Leseprotokoll für schulische Leseveranstaltung(en), schulische Schreibwerkstätt(en) und Illustrationswerkstätten

Sehr geehrter Veranstalter,

bitte schicken Sie das vollständig ausgefüllte Lesungsprotokoll nach Beendigung der Veranstaltung umgehend an die Geschäftsstelle des FBK für Thüringen zurück. Ihre Hinweise und Bemerkungen sollen uns für zukünftige Aktivitäten Hilfe und Anregung sein.

Für die Öffentlichkeitsarbeit nutzt der FBK für Thüringen e.V. die im Protokoll gemachten Angaben vollständig oder in Auszügen um auf seiner Homepage unter dem Button Feedback  bei der jeweiligen Autorin, des jeweiligen Autors zu veröffentlichen. Dabei werden keine Einzelpersonen mit Namen genannt.

Ebenso bitten wir Sie, bei eventuellen Presseveröffentlichungen den Friedrich - Bödecker - Kreis für Thüringen e. V. und die Förderung durch die Thüringer Staatskanzlei zu erwähnen! Des Weiteren bitten wir Sie, uns Kopien der Presseveröffentlichung zuzusenden. Unsere Arbeit würde durch Zusendung per E-Mail fbk@fbk-thueringen.de  erleichtert.

Wir bedanken uns für Ihr Engagement und die Organisation vor Ort und wünschen Ihnen eine gelungene Veranstaltung mit einer neugierigen und aufmerksamen Zuhörerschaft.

Ort & Zeit
Autor & Teilnehmer
Lesungsprotokoll

captcha
Powered by BreezingForms