Thüringer Autorin Verena Zeltner zu Gast in der Grundschule Tanna

Zeitraum: Montag, 29. April 2019 - Montag, 29. April 2019 | 09:45 Uhr - 11:45 Uhr

Ort : Grundschule Tanna, Bahnhofstraße 39, 07922 Tanna

Die Autorin Verena Zeltner liest für Grundschüler- und Schülerinnen.

Für Klassenstufe 1 aus  "Nelly Goldhaar und das verschwundene Himmelblau"
Nelly Goldhaar lebt mit ihrem Großvater und ihrem besten Freund Fantamur, einem zottigen Hirtenhund, in einem kleinen Fischerdorf. Eines Morgens geht die Sonne nicht mehr auf. Ewige Nacht und Kälte breitet sich über Land und Meer aus. Keiner weiß, was zu tun ist. Tapfere Männer ziehen aus, um herauszufinden, ob irgendwo im Lande noch Sommer und Sonne sei; doch sie kehren unverrichteter Dinge wieder zurück.
Aber Nelly will das nicht hinnehmen. So macht sie sich gemeinsam mit Fantamur auf die Suche nach dem verschwundenen Himmelblau. Noch ahnt sie nicht, welch beschwerlicher Weg vor ihnen liegt, noch weiß sie nichts von den sieben Brücken, vom Zauberwald und seinen freundlichen Bewohnern - und schon gar nichts von dem geheimnisvollen König der Finsternis ...

Für Klassenstufe 2  aus "Samson und Luise - Die Reise nach Afrika"
Wer lesen kann, für den ist es kein Problem, mit dem Zug bis zum Meer fahren und Kapitän Nudelholz' Schiff, die "Petersilie", zu finden. Samson ist überglücklich, als der Kapitän ihn willkommen heißt. Er lernt Herrn Schmidt, den Steuermann, kennen und auch Mathilda - ein ziemlich eingebildetes Huhn, das jeden Tag ein Frühstücksei für den Kapitän legt.
Samson und Luise genießen die Reise und erfahren, was sich in den dreizehn Kisten befindet, die im Bauch der "Petersilie" versteckt sind. Sie haben ihr Ziel schon fast erreicht, als sich ein mächtiger Sturm ankündigt. Nur gut, dass Kapitän Nudelholz ein prima Mittel gegen die Seekrankheit kennt...

Gefördert durch das TMBJS.