"KULTUR MACHT STARK" Schreibwerkstatt mit dem Autor Thomas Seifert in Eisenach

Zeitraum: Dienstag, 24. Mai 2022 - Dienstag, 24. Mai 2022 | 13:15 Uhr - 16:15 Uhr

Ort : Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule, Pfarrberg 1, 99817 Eisenach

"Kannawoniwasein 1" und das Schreiben eigener Geschichten zu dem Buch

Der Schreibworkshop "Unsere Gesellschaft in Geschichten - Thema: Klimawandel" wird am Dienstag, den 24.05.22, mit der Veranstaltung "Besprechung des Kinderbuchs Kannawoniwasein 1" fortgesetzt. Des Weiteren sollen eigenständigen Geschichten zu dem Kinderbuch "Kannawoniwasein 1" des Berliner Autoren Martin Muser geschrieben werden, welche dann zur Online-Veranstaltung mit Herrn Muser im Juni als Grundlage der Besprechung/Geschichtsanalyse dienen werden. 

Der einjährige Schreibworkshop findet im Rahmen von „Kultur macht stark“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in Zusammenarbeit mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V. statt. Insgesamt rund 15 Kinder und Jugendliche der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule in Eisenach nehmen an dem Schreibworkshop teil.