Detlef Färber
Detlef Färber

07546 Gera

0171 1977609
0365 83201495
Kindergarten, 1. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse

Detlef Färber, geboren 1958 in Gera, war Schriftsetzer, Hilfskrankenpfleger und Bauhelfer, hat Theologie studiert und lange Jahre als Kulturredakteur und Zeitungsreporter gearbeitet, schreibt Prosa, Lyrik, Satire und Märchenbücher, lebt in Gera.

Ritter Dieter (Bebilderte Buchlesung mit Lied, 1.-4. Klasse, Kita)

Dieter, der „große Ritter mit der Hose ohne Knitter“, rettet das Rittermädchen Rita, das sein Pferd verbummelt hat, rettet sein Dorf vor dem Drachen und seine Zuhauseburg vor dem Zusammenbruch.

 

Ungeheuer Stress mit Nessie (Bebilderte Buchlesung mit Lied, 1.-4. Klasse, Kita)

Erzählt wird die Geschichte des Monsters von Loch Ness: Warum niemand Nessie bislang sehen konnte, was der garstige Gastwirt Koch Ness von Loch Ness dafür kann und was eine Dame namens Queen damit zu tun hat. 

 

Märchenstraße 4 wohnt Familie Wir (Bebilderte Buchlesung, 1.-4. Klasse, Kita)

„Märchenstraße 1, raus guckt König Heinz …“ Und sieht, es gibt noch andere Könige auf dieser wundersamen Straße, die bis nach Afrika und China führt und über den stillen Ozean weiter bis zum Mond und wieder zurück – in 45 Minuten. 

 

Der Schampus des Poeten (für Erwachsene)

Literatur-Verkostung mit Prosa, Balladen und Klassiker-Satiren des Autors und mit seinem Shakespeare-Shake, dem Kurzdrama „Rommé ohne Julia“.    

 

Wolfs Weihnachtswunsch, Geschichten zum Glühweinen (für Erwachsene)

Geschichten und Gedichte zum Glühweinen in der Adventszeit und kurz davor

Ritter Dieter. Mitteldeutscher Verlag 2022 (erscheint im Sommer)

Ungeheuer Stress mit Nessie. Mitteldeutscher Verlag 2021

Volle Düse Tränendrüse. Das Buch zum Filmriss, Mitteldeutscher Verlag 2020

Märchenstraße 4 wohnt Familie Wir. Geschichten mit Gedichten, Mitteldeutscher Verlag 2018

Sünder Mann führt Gründe an. Unkorrekte Gedichte, Mitteldeutscher Verlag 2016

Meine philosophische Friseuse. 111 Satiren, kurz geschnitten. Mitteldeutscher Verlag 2015

Aus: Ungeheuer Stress mit Nessie

     … Was bist du denn für ein Fisch, fragte Koch-Ness.

     Ich bin kein Fisch, ich bin ein Ungeheuer, antwortete Nessie teils stolz und teils schon ängstlich.

     Ach was, Ungeheuer, lachte der garstige Koch-Ness von Loch Ness sie aus: Du bist ein Riesenfisch und deshalb kommst du morgen in den Kochtopf. Davon werde ich meine Gäste, wenn welche kommen, gleich ein paar Wochen durchfüttern.

    Aber Nessie wollte in keinen Kochtopf und deshalb erzählte sie, während sie hilflos im Netz zappelte, dem übellaunigen Koch-Ness, was sie schon alles konnte: Leute erschrecken, Wind und Wellen machen und sich danach immer ganz schnell wieder verstecken.

     Hmm, sagte Koch-Ness: Leute erschrecken, Wind und Wellen machen und sich schnell wieder verstecken – das wäre doch genau das, was ich hier brauche. Da bist du ja ein richtiger Goldfisch! Aber dann dachte Koch Ness noch heimlich ein bisschen weiter: Was mach ich nur, damit mir niemand diesen Goldfisch wegnimmt? Koch-Ness wusste es nicht, doch er hatte eine Idee, wer ihm vielleicht helfen könnte.

     Nach langer Zeit wohnte gerade mal wieder ein Gast in seinem Gasthaus. Doch niemals durfte jemand davon erfahren, denn dieser Gast war die Königin des Nessielandes und sie hieß Die Queen … 

Über: Ungeheuer Stress mit Nessie

Das stand für Detlef Färber immer außer Frage: Nessie ist ein Mädchen. Und was für eines! „Mal macht sie Wind, mal schlägt sie Wellen … “ Sogar die Queen mischt in Nessies Geschichte mit. Kein Buch nur für Kinder, sondern große Unterhaltung für alle.

                                                                          Antonie Städter, Mitteldeutsche Zeitung    

 

Detlef Färber hat ein fantasiereiches, humorvolles Märchen geschrieben, eine „Pseudosage“, wie er es nennt. Für erwachsene Leser hat er seiner Geschichte noch drei Gedichte angehängt, über Fitnessie, Bettnessie und Wellnessie. Der Illustrator Thomas Leibe arbeitet für den „Eulenspiegel“. Er schuf wunderbare, treffsichere Karikaturen zu Färbers Wassermonster-Welt.

                                                                           Ulrike Merkel, Ostthüringer Zeitung   

 

Detlef Färber darf unter den hiesigen Schreibern wohl als einer mit dem skurrilsten und feinsten Humor gelten.                                       

                                                                             Stadtmagazin Frizz

 

Über: Märchenstraße 4 wohnt Familie Wir

Durch die gereimte Form der Gedichte (Paarreim, Haufenreim) wird eine besondere Sprachmelodie und Rhythmik erzeugt, die vor allem Kinder im Vor- und Grundschulalter anspricht. Die Idee des Buches, eine ganze Straße mit Märchenfiguren und fantastischen Wesen zu bevölkern, bietet Stoff für viele Geschichten. Wer wohnt in einer Märchenstraße? Im Rahmen einer „Schreibspielwiese“ (Kreisarbeitsgemeinschaft schreibender Grundschulkinder) wurde auch eine Reise in diese besondere Straße unternommen … ein Gedicht aus dem Zyklus (diente) als Schreibimpuls, um die verrückten Hausgemeinschaften anschaulich zu machen. Die Schüler verfassten daraufhin eigene gereimte Märchenstraßengedichte … (getroffene Buchbewertung: empfehlenswert)

                     Mareike Schulz für „Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien“ (AjuM)