20.06.2017 - Michael Stavarič


Datum Dienstag 20.06.2017 - CHAMISSO-PREISTRÄGER
Autorin Michael Stavarič
Ort Eine Lesung für Kinder der Kita "Zum Waldblick" in Erfurt.

O-Töne:


Eine besondere Stunde konnten die ältesten Kinder der Kita mit dem Autor Michael Stavaric erleben.

Aufgeregt erwarteten die Kinder den Autor in ihrem für die Lesung hergerichteten Turnraum. Sie schauten erwartungsvoll zu, wie der Mann Bücher aus der Tasche nahm. In kindgerechter Art stellte sich Herr Stavaric den Kindern vor. So wurde diesen schnell klar, dass der Mann mit den Büchern in der Tasche diese alle geschrieben und sich die Geschichten darin ausgedacht hat. Nachdem er somit die Aufmerksamkeit der Kinder geweckt hatte, stellte er das Buch „gaggalagu“

Die Kinder erfuhren, dass die Tierlaute nicht in jedem Land gleich klingen. Herr Stavaric suchte gemeinsam mit den Kindern Tiere aus und spielte ihnen dann diese Tierlaute vor. Dann erklärte er, wie diese Tierlaute in anderen Ländern klingen.

Für die Kinder war dies eine ganz neue Erkenntnis, sie zeigten sich sehr wissbegierig und wollten von sehr vielen Tieren die „fremdländischen“ Tierlaute erfahren.

Sie sprachen noch lange von dieser Veranstaltung. Die Geschichten und Gedichte in diesem Buch erzählen von Unterschieden und Gemeinsamkeiten und davon, dass es nicht immer nur darauf ankommt, dieselbe Sprache zu sprechen, um einander zu verstehen. Es war eine sehr schöne, kinderechte Veranstaltung, die den Kindern sehr gefiel.