Ob Drache Emil Thüringen rettet erfahren die kleinen und großen Zuhörer in der Stadtbibliothek Rudolstadt vom Autor Michael Kirchschlager persönlich

Zeitraum: Samstag, 26. Mai 2018 - Samstag, 26. Mai 2018 | 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Ort : Stadtbibliothek Rudolstadt,Schulplatz 13, 07407 Rudolstadt

Ritter Michael stellt wie ein Bänkelsänger des Mittelalters die Geschichten vom kleinen Drachen Emil vor.

Der kleine Drache Emil schläft gemächlich in seiner Höhle und träumt von seiner Mama, seinem Papa und seinen Freunden. Doch in der Zwischenzeit überfällt der böse Herzog Heinrich der Grimmige Thüringen und belagert das Schloss der Landgräfin Jutta. In seinem Heer führt er zwei furchtbare Fabeltiere mit, die die Menschen in Angst und Schrecken versetzen. Als alle Hoffnung zu verfliegen droht, bricht ein kleines, mutiges Mädchen auf, um den Drachen Emil zu suchen. Denn alle Thüringer wissen: Nur der Drache Emil kann das Land noch retten!

 Achtung: Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Bibliothekshof statt.

Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Stadtbibliothek Rudolstadt. Gefördert durch die Thüringer Staatskanzlei.